Sterbe- und Trauerbegleitung

Die  palliativ pflegerische und medizinische Versorgung  sowie die seelsorgerische Betreuung und insbesondere Trauerbegleitung  gehören zu unserem Versorgungskonzept. Die Autonomie eines jeden Einzelnen ist uns im täglichen Ablauf das Wichtigste.

Für intensive Trauerbegleitungsgespräche für Gäste oder Angehörigen steht ihnen im Hospiz Kassel eine ausgebildete Trauerbegleiterin zur Verfügung. Auch in der Sellsorgerischen Begleitung finden Sie halt und Unterstützung, wenn Sie es wünschen

Viele Menschen stellen sich das Hospiz als dunklen und traurigen Ort vor, der nur Trauer und Tod bringt. Wenn sie bei uns einkehren ist es ganz anders. Bei uns wird viel gelacht, natürlich auch getrauert, aber wir versuchen unsere Gäste und Angehörigen dabei zu unterstützen das Leben zu Ende zu leben.